Vorurteil vs. Realität l Schule


Merle Karpenstein
Merle Karpenstein

Ich weiß jetzt nicht, wie das an unserer Schule mit dem Beten geregelt ist, aber an Ramadan können sich muslimische SchülerInnen für ein paar Tage freistellen lassen (z.B. wenn es extrem heiß ist) und wir haben mittlerweile auch Lehrerinnen mit Kopftuch.

Vor year
Angry Baldi
Angry Baldi

+InFamous Aqua und?tu mal nicht so als gäbs keine weihnachtsferien...

Vor 3 Monate
Ukulele is the best yo
Ukulele is the best yo

Merle Karpenstein in welcher Stadt lebst Du? Ich in Berlin und bei uns ist es verboten Lehrerin mit Kopftuch.. leider

Vor 8 Monate
hild hild
hild hild

Dunya Ashour Aber nicht in Öffentlichen und Staatlichen Einrichtungen wenn er dort angestellt ist.

Vor 10 Monate
g.laysena
g.laysena

Wie geil ist das denn bitte?!

Vor 10 Monate
Dunya Ashour
Dunya Ashour

SirMullich777 das ist so falsch und wirklich sehr gemein,Nur weil ich ein Kopftuch trage darf ich später keine Lehrerin werden?Das ist meine Religion und meine Meinung die ich vertrete,deswegen muss man mich aus der Gesellschaft nicht ausschließen .Wenn ein Lehrer eine Religion hat darf er es ausleben oder sind nur Muslime unerwünscht??Eine Lehrerin ist doch kein schlechter job oder etwa doch?Warum müssen sich alle immer anpassen .Leben und leben lassen!peace 🙏😢

Vor year
RELITAR
RELITAR

naja man kann zuhause beten ...problem gelöst ...wenn es so ist wie in paris das sie auf der straße beten und man nicht mehr durchkommt dann weisste bescheid

Vor 19 Tage
Iris Cosic
Iris Cosic

Ich liebe eure Videos sie sind immer so lustig weiter so

Vor Monat
dangerous Mind
dangerous Mind

Könnt ihr eventuell ein Video über Sufis machen (Vorurteile Realität)?

Vor Monat
Sabortage
Sabortage

Ich dachte am Anfange das sei ein ASMR video

Vor Monat
AnimeLove 2.0
AnimeLove 2.0

HAHAHAHAHA Genial als der den Teppich auf dem tisch ausrollt 😂😂

Vor 4 Monate
Fatiha Meslem
Fatiha Meslem

Finde das Video richtige gut ☺️❤️

Vor 4 Monate
lostvampire69
lostvampire69

Ich finde es generell so schade, dass Religion/religiöse Belange mehr und mehr aus den Schulen verdrängt werden, weil sie dort angeblich nicht hingehören würden. Es wird ständig so getan, als wäre es etwas Schlimmes oder Fanatisches zu beten - wenn man als Christ betet oder in der Fastenzeit z. B. nur auf Süßigkeiten verzichtet, wird man ja oft auch angeschaut wie ein Spinner (und entsprechend behandelt). Das ist wirklich sehr schade, denn natürlich gehört auch all das in die Schulen. Kinder und Jugendliche sind doch keine gleichgeschalteten Maschinen, sondern Menschen mit unterschiedlichen Überzeugungen. Es würde so viel mehr helfen, wenn man einfach offen darüber sprechen und Angst und Vorurteile nehmen würde, anstatt alles aus den Schulen verbannen zu wollen...

Vor 4 Monate
Minanur Gunes
Minanur Gunes

2:31 HAHAHAH

Vor 4 Monate
SMYE
SMYE

An unserer Schule werden Bald sogar räume zum Beten eingeführt Inshallah passiert das noch

Vor 4 Monate
Aylin Kizilaslan
Aylin Kizilaslan

Ich liebe euer Kanal und vor allem finde ich Younes echt witzig aber es wird erdoan ausgesprochen!!!!!!

Vor 4 Monate
SemirGaming HD
SemirGaming HD

Wtf es fuckt mich auch hab in deutsche schule kein reli gibt für muslime

Vor 5 Monate
Ensar Ensar
Ensar Ensar

Macht ein Last-Minute-Prayer Video :D

Vor 5 Monate
Anid Memiši
Anid Memiši

2:32 lachflasch😂😂😂🤣

Vor 5 Monate
Red sifir
Red sifir

2:25😂😂😂😂😂😂

Vor 5 Monate
Leonard Philipp Gaffke
Leonard Philipp Gaffke

datteltäter Also ich weiß nicht was diese schwachsinnige Debatte überhaupt soll. Ich selbst bin ein religiöser Mensch. Ich bin kein Moslem sondern Asatru. Darum praktiziere ich bestimmte Gebete, wie z.b. ein Morgengebet mit dem ich den Tag begrüße und beginne, und ein Abendgebet mit dem ich den Tag verabschiede und beende. Außerdem bete ich normalerweise vor jeder Mahlzeit um den Göttern,* und der Natur für all ihre Gaben zu danken. Da ich auch nicht darauf verzichte, wenn ich mich in der Öffentlichkeit befinde ein, wenn auch leises Tischgebet zu praktizieren, kann es durchaus sein dass ich mit diesem ungewöhnlichen Verhalten auf manche Leute provozierend wirke. Aber das ist mir ehrlich gesagt schnurz egal. Es geht mir nicht darum irgend jemanden zu provozieren, sondern schlicht und einfach darum dass ich das Bedürfnis habe auf diese Weise mit meinen Göttern in Kontakt zu treten. Und ich sehe nicht ein warum ich darauf verzichten soll. Es ist mein gutes Recht, meine Spiritualität und Religion auf diese Weise zu praktizieren und das lasse ich mir von niemandem nehmen. Und wenn es eben Moslems gibt, die meinen ihre Religion öffentlich praktizieren zu müssen, indem sie in der Schule, in der Uni oder auf der Arbeit zwischendurch beten, dann ist das ebenfalls ihr gutes Recht. Es versteht sich wohl von selbst, dass sie sich dabei an die Gegebenheiten und die Zeiten halten müssen die in der Schule, der Uni oder in dem Betrieb üblich sind. Das heißt man kann natürlich nicht einfach für ein Gebet die Arbeit oder den Unterricht unterbrechen sondern muss es dann eben auf die Pause verschieben. Ich finde das ist zumutbar. Und ich finde in der Beziehung muss ein moderner selbstbewusster Moslem auch eine gewisse spirituelle Flexibilität an den Tag legen. Und wenn euer Gott wirklich so groß ist, wie ihr es immer lautstark in alle Himmelsrichtungen verkündet, dann wird Er dafür wohl Verständnis haben und ein Auge zudrücken. ^^ 😉 Wer nicht bereit ist sich ein wenig anzupassen und das Gebet auf die Pause zu verschieben, der provoziert natürlich mit Absicht indem er sich nicht an die gesellschaftlichen Gegebenheiten hält. Aber wer so etwas tut, der ist in meinen Augen einfach nur albern. Wenn es also Moslems gibt, die meinen dass sie in ihrer Pause unbedingt beten müssen, dann sollte man es Ihnen nicht verbieten, sondern im Gegenteil man sollte ihnen dafür einen Rahmen schaffen. Denn was ein Mensch in seiner Freizeit tut, das ist gefälligst Privatsache. Manche lesen gerne Zeitung, manche lösen gerne Kreuzworträtsel, manche dadeln mit ihrem Handy rum, manche unterhalten sich mit Kollegen, manche Essen ganz gemütlich ihr Wurstbrot, manche meditieren, manche machen Yoga, manche machen Gymnastik und manche beten eben. Wo liegt das scheiß Problem? Hauptsache die Leute sind mit ihrem Gebet fertig sobald die Pause vorbei ist. Und dass man fürs Gebet nicht einfach den Unterricht oder die Arbeit unterbrechen darf versteht sich wohl von selbst. Nach allem was ich weiß ist das schließlich auch in den meisten muslimischen Ländern nicht üblich. Wer so etwas also trotzdem macht, der provoziert nicht, sondern im Gegenteil er macht sich lächerlich. * Ich bin Polytheist und glaube darum nicht nur an einem Gott sondern an viele Götter. Das ist meine Privatsache, und deswegen werde ich mich in der Hinsicht auf keinerlei Diskussion einlassen. Die große, allumfassende Wahrheit kennt sowieso niemand.

Vor 5 Monate
fortnite gamer
fortnite gamer

Hi ich bin ein moslem und ich heiß Mohammed und ich darf im Unterricht beten.weil wir haben einen Gruppenraum der fast nie besetzt ist dort kann ich mit 3 anderen dann immer beten

Vor 5 Monate
Murat06 TV
Murat06 TV

ich feiere Euer humör beste

Vor 5 Monate
Nikki Fenir
Nikki Fenir

Wir haben an unserer Berufsschule ein Gebetsryum für alle Religionen :) ist echt schick

Vor 5 Monate
Kara Yürekli
Kara Yürekli

Was steht im Kuran so eine Broschüre wäre ganz nett wie Oberthemen Oder Kapitel 1.1 Inhalt? 1.2. "" 1.3.7 "" Die meisten labern Frieden frieden blabla was genau steht drin es ein wegweisser für frieden wie Repekt,Persönliche freiheit etc. Das wäre mal sinnvoll für nicht Muslime viel Sinnvoller aber für Muslime die meisten Muslime in der schule sagen frieden frieden benehmen sich aber wie die letzten Affen Manchmal stell ich mir dann vor das es wie ein Zauberbuch wäre wie bei Harry Potter und man sagt ein Satz auf Arabisch dann kommt frieden von alleine Also finde es wäre auch mal viel Sinnvoller wenn Moslem selbst mal wüsten was da so steht Denn nur wenn ich ganze zeit rufe ich bin der Präsident von Deutschland dann werde ich es nicht, dafür sollte ich mir Qualifikationen erarbeitet haben und viele weitere Punkte für den Beruf erfüllen Ich würde mich auch über Inhalt freuen aber ein extra Kanal dafür, weil hier meist der Rahmen im Vordergrund steht, denn das was ihr hier macht gefält mir auch, möchte nicht das diese version verschwindet wenn ihr mehr auf inhalt euch fokusiert Vielen Dank fürs Lesen und denn Kanal Natürlich! Viel Erfolg euch allen!!!

Vor 5 Monate
Sabine h. d. Gardine
Sabine h. d. Gardine

Sehr offtopic, aber die Beleuchtung und das Set der Abschlussmoderation sind einfach superklasse! Danke für eure unterhsltsamen und verbindenden Videos 🕊

Vor 6 Monate
Kiki Koko
Kiki Koko

3:16 😂🤣😂🤣😂😂🤣 Der Hammer!

Vor 6 Monate
Kiki Koko
Kiki Koko

1:35 hahahaha... 😂😂🤣😂

Vor 6 Monate
Kiki Koko
Kiki Koko

Erdogan, Erdogan Erdogan...😂 German Media in a nutshell!

Vor 6 Monate
Sabine Kühn
Sabine Kühn

Ich verstehe generell nicht was an einem Gebet provokativ sein soll.

Vor 6 Monate
Viola Koc
Viola Koc

Hahahahhahah wie wahr. Immer Erdogan. Deutschland hat keine andere Themen als Erdogan.

Vor 6 Monate
Berkan Özdemir
Berkan Özdemir

Der “unwissende” Marcel ist der beste 😄 eure Videos und Schauspielkunst ist super. Macht bitte weiter so

Vor 6 Monate
Jo Preul
Jo Preul

Ich musste in der Grundschule in die Kirche gehen und Muslime dürfen nicht?! Wer hat denn den Mist verzapft?!!

Vor 7 Monate
احمد محمد
احمد محمد

Mega Lustig 😂😂

Vor 7 Monate
MelonenReview
MelonenReview

Wassermelonen Die Wassermelone (Citrullus lanatus) ist eine aus Afrika stammende Nutzpflanze, die heute weltweit in warmen Regionen angebaut wird. Die Wildform wird auch Tsamma-Melone genannt. Die Wassermelone ist eine niederliegende bis kletternde, einjährige, krautige Pflanze. Die Sprossachsen sind dünn, kantig, gefurcht und abstehend steif behaart. Sie besitzen verzweigte Ranken. Die meisten Sorten sind wie die Wildformen stark verzweigt und werden bis zu zehn Meter lang. Einige Zwerg-Wassermelonen-Sorten haben verkürzte Internodien und wachsen eher buschig. Das Wurzelsystem ist weitläufig, aber vorwiegend nahe der Oberfläche. Die Blätter sind gefiedert, wodurch sie sich von den anderen kultivierten Kürbisgewächsen unterscheiden. Sie sind beidseitig steif behaart. Männliche (oben) und weibliche (unten) Blüte Die Art ist einhäusig getrenntgeschlechtig (monözisch). Die Blüten stehen einzeln in Achseln der oberen Laubblätter. Sie sind gelb und weniger auffällig als die Blüten der meisten anderen Kürbisgewächse. Die Farbe ist hellgelb, manchmal grün geadert. Die Kronzipfel sind rund 15 Millimeter lang, stumpf und ausgebreitet. Die Frucht, selbst auch Wassermelone genannt, ist eine meist 20 bis 60 Zentimeter lange und kugelige bis längliche oder zylindrische Panzerbeere. Die Fruchtrinde ist ein bis vier Zentimeter dick und hart, aber nicht beständig. Die Farbe ist hell- bis dunkelgrün, dabei einfarbig, gestreift oder marmoriert. Das Fruchtfleisch schmeckt süß. Die Chromosomenzahl beträgt 2n = 22. Die meisten Sorten besitzen rotes Fruchtfleisch, es gibt jedoch auch grüne, orangefarbene, gelbe und weiße Sorten sowie Landrassen. Die Samen variieren in Farbe (schwarz, braun, rot, grün, weiß), Form und Größe; die Merkmale können zur Identifizierung der Sorten dienen. Der essbare Anteil der Frucht besteht zu rund 95,8 % aus Wasser, 3,3 % Kohlenhydraten, 0,2 % Fasern, 0,2 % Protein, 0,2 % Fett und 0,3 % Mineralstoffen, sowie Vitamin A und C, und dem zu den Antioxidantien zählenden roten Farbstoff Lycopin.

Vor 7 Monate
Tasnim Achourak
Tasnim Achourak

Wenn Ramadan ist dann ist es immer so in unsere Schule das wir Hitze frei kriegen

Vor 7 Monate
F. T.
F. T.

Dieser Untertitel lenkt mich irgendwie ab, ich lese es mir durch anstatt einfach zuzuhören😂

Vor 8 Monate
the2jaywhite
the2jaywhite

Sorry, aber hier gehts nicht ums „provokative“. Die BRD ist ein säkularer Staat, d.h. sie ist zu einer religiösen Neutralität verpflichtet und das muss daher auch in allen staatlichen Institutionen, zu denen Schulen gehören, umgesetzt werden. Klar sichtbare religiöse Rituale, wie z.B. ein Gebet mit Teppich und co, haben deswegen in staatlichen Schulen genau so wenig zu suchen, wie Lehrer/-innen mit Kopftuch oder anderweitig religiösen Bekenntnissymbolen!

Vor 9 Monate
the2jaywhite
the2jaywhite

+Oliver Azizi Dass in vielen Klassenzimmern Kreuze hängen, ist ein Missstand der beseitigt gehört.

Vor 7 Monate
Oliver Azizi
Oliver Azizi

the2jaywhite warum hängen dann noch in den meisten klassen kreuze nicht falsch verstehen ich hab nichts dagegen aber dann sollten wir auch beten können

Vor 7 Monate
Robin P
Robin P

Die Sache ist, dass an staatlichen Schulen Religionsverbot herrscht. Christen dürfen also auch nicht im Unterricht aufstehen und beten. Christliche Lehrer dürfen auch keine Kette mit einem jesuskreuz tragen.

Vor 9 Monate
Rike Wendler
Rike Wendler

Eure Vidios sind super macht mal einmal im Monat ein längeres

Vor 9 Monate
ascaddie Asder
ascaddie Asder

PROVOKATIVES BETEN?! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt, geschweige denn,wie das aussehen sollte... Und können die Leute nicht gepflegt drauf scheißen, was die anderen für ne Religion haben wenn sie sich nicht dafür interessieren können? Solche Artikel, bzw. solches Verhalten, regen mich extrem auf.

Vor 9 Monate
Wasserhahn -
Wasserhahn -

An Schulen sollte man religionsneutral bleiben.

Vor 10 Monate
Pyro Gang Bang
Pyro Gang Bang

Ich finde man sollte vielleicht nicht im Untericht beten, aber das gilt für alle Religionen und nicht nur für den Islam. Wenn ein Christ vor ner Prüfung ein Stoßgebet betet, sagt komischerweise niemand, dass sei Provokant. Lg

Vor 10 Monate
Baum mag Klötze
Baum mag Klötze

Warum will Ich mich gerade umbringen?

Vor 11 Monate
Der Käsekrieger!
Der Käsekrieger!

Erdogan wird glaube ich Erdoan ausgesprochen.

Vor 11 Monate
Cigdem
Cigdem

Ganz ehrlich die lehrer haben recht wer bettet in der schule mit ausgerolltem teppich?!!!

Vor 11 Monate
Tonfisch
Tonfisch

So ein Gebetsraum für alle Religionen wäre doch eine gute Lösung! In Deutschland ist es halt nicht wie in Frankreich, hier sind Religion und Staat nicht getrennt. Da muss man religiösen Leuten entgegenkommen. Ich selber bin nicht gläubig, trotzdem finde ich solche Sachen wichtig.

Vor 11 Monate
fatima
fatima

3:09 😂😂😂

Vor 11 Monate
hopefully good
hopefully good

Während des Unterrichts kann ich's absolut nachvollziehen aber nicht in der Pause

Vor 11 Monate
Sara A.
Sara A.

könnt iht mal in verschiedenen schulen gehen und so die lehrer abfragen was sie davon halte oder sowas in der art?

Vor 11 Monate
Arnamo
Arnamo

Wenn ihr nicht beten könnt, dann könnt ihr die verpassten Gebete Nachbeten! Es ist also kein muss... Es wird euch doch eine Erleichterung angeboten, wieso diese nicht nutzen? Und jene die es dennoch machen, wollen nur ne Reaktion provozieren... Also insofern sehe ich das ebenfalls als nicht richtig an... Ich mein ja konservative Christen beten ja auch nicht plötzlich mitten in der Schule geschweige denn im Unterricht. Also an all jene die glauben die kommen in die Hölle wenn sie nicht punktgenau zur bestimmten Zeit beten können: Es gibt Erleichterungen, nützt sie auch! Im späteren Berufsleben werdet ihr auch nicht mitten im Meeting, einer Operation oder auf dem Produktions Band alles stoppen können um beten zu können! "Herr Dr! Der Patient verblutet uns!", "Ach ne der kann 10 min warten muss jetzt beten" lol xD just saying PS: nicht falsch verstehen, bin alles andere als anti islam hier (lol), finde nur das aktive beten in der Schule, während der Arbeit nichts verloren hat! Ganz egal welche Religion.

Vor 11 Monate
Amina I
Amina I

Als ich in der Schule war, hab ich nach dem Sportunterricht gebetet! Die Mädels aus meiner Klasse hatten so viel Toleranz während ich betete, still da zu sitzen und auf mich zu warten, damit wir gemeinsam in die Klasse gehen konnten! Ich fand das immer schön von ihnen! Wir hatten getrennt turnen und wenn irgendeine männliche Person den Sportsaal betreten hat, haben sich viele um mich versammelt, damit man meine Haare nicht sah! War auch eine herzerfreuende Aktion von ihnen, schließlich war ich die einzige Muslima in der Klasse!

Vor 11 Monate
sarah
sarah

Als du geklatscht hast stand bei dem Untertitel *Peng!* Jetzt ist auch schon mein Handy Rassist?😂😂😂

Vor 11 Monate
Bea Tea
Bea Tea

lol, bin auf einer streng katholischen schule, warum schau ich mir sowas an??😂

Vor year
Ediz Zengin
Ediz Zengin

Wir haben direkt gegenüber unserer Hochschule eine Moschee 🕌 und alle sind immer herzlich eingeladen dort zu beten :) freitags ist es sehr Praktisch zwar verlasse ich dann für paar Minuten die Mathe-Vorlesung aber die hole ich auf Moodle nach :) 👍🏽 Ansonsten an meiner alten Schule hatten wir einen Gebetsraum wo alle Religionen vertreten waren.

Vor year
Asuna Yuuki
Asuna Yuuki

Wer hasst auch diese menschen die vallah,allah hu akbar, etc. Sagen damit sie "cool" sind oder so. Mein klassenkamerad meinte als wir über ne bombe in chemie geredet haben (natrium und wasser=kabumm), das man mal mit natrium oder so als abi-streich durch die schule laufen sollte und dann "ALLAH HU AKBAR" schreihen soll. Ich hab es nicht gemerkt und mein klassenkamerad sagte so:,, ouhhh, gleich bist du dran" ich hab nix gemerkt, ihn gefragt was mein assi-klassenkamerad sagte und guckte meinen assi-klassenkameradnr an... ich meinte er sollte rennen. Manche klassenkameradrn wissen bereits das wenn ich mit 10 anfange (ich zähle dann runter) das sie rennen müssen. Ich setzte aber keine gewalt ein! Vallaha

Vor year
Anna Müller
Anna Müller

Asuna Yuuki cringe😂

Vor 4 Monate
Aniazah
Aniazah

Wer von euch ist moslem?

Vor year
Mimi and didi Izzda
Mimi and didi Izzda

Ich liebe euch❤️❤️❤️❤️❤️❤️#dattelteater

Vor year
Ralil Ghazouani
Ralil Ghazouani

Slam Aleykum wa rahmatulahi wa barakathu Seid ihr Muslime von Datteltäter eigentlich Sunniten oder shiiten

Vor year
albert stein
albert stein

Ralil Ghazouani Sunniten

Vor year
Yannick
Yannick

"Ey ich hab noch nie so ein spannendes Curling-Match gesehen..." :D

Vor year
ajliiiiiiiiii MSP
ajliiiiiiiiii MSP

Bei uns in der Schule ist es verboten ein kopftuch zu tragen & zu beten, geschweige denn über unsere religion richtig reden/verteidigen.

Vor year
Kowi Kowi
Kowi Kowi

Mir wurde mit einer Konferenz gedroht, weil ich die Bibel gelesen habe und sich eine muslimische Mitschüler in dadurch bedroht gefühlt hat.

Vor year
die Glühbirne
die Glühbirne

Man darf bei uns in der Schule beten 🙋 Wir haben auch Lehrerinnen mit Kopftuch 😆✨

Vor year
Deep Blue
Deep Blue

Ob christlich, islamisch, jüdisch, buddhistisch, hinduistisch, daoistisch oder shintoistisch ist mir eigentlich ziemlich egal, jeder darf glauben was sie/er will, aber Religion gehört nicht in die Schulen.

Vor year
12schnuppe
12schnuppe

Genau, in Schulen soll WISSEN vermittelt werden, also das Gegenteil von Glauben!

Vor year
nilay erk
nilay erk

Das flüstern hat mir voll angst g3machz

Vor year
Fatoo
Fatoo

Ich finde euch seeehr gut...sehr sehr gut.... danke wirklich danke

Vor year
Tonfisch
Tonfisch

Naja, in Deutschland werden doch Staat und Religion nicht voneinander getrennt, also muss man das akzeptieren, aber natürlich muss man da auch Kompromisse eingehen (s. das Beispiel mit der Schule).

Vor year
Sevda Tosun
Sevda Tosun

Eyyy sein Gesichtsausdruck immer 😂😂😂😂 Hammer !!!!

Vor year
Enes Yilmaz
Enes Yilmaz

Erdogan ,Erdogan, Erdogan

Vor year
Julius Caesar
Julius Caesar

Es geht nicht um Provokation, sondern um das beten an sich. Die Schule ist eine staatliche Einrichtung, welche den säkularen Staat BRD repräsentiert. Die Schule muss frei von jeglicher Ideologie sein das gilt für politische Ideologie wie auch für religiöse. Beten in der Schule oder gar extra bereit gestellte Gebetsräume widersprechen dem Neutralitätsgebot. Auch das Kopftuch, ob freiwillig getragen oder nicht, ist ein Symbol einer Ideologie welche nicht mit den Werten dieses Staates übereinstimmt.

Vor year
Mohammed Sbeihat
Mohammed Sbeihat

Wer ist Armba USW PS jemand den ich kenne heißt Juns hahahaha!!!!!!!!!!

Vor year
iAteYourCookiesxD
iAteYourCookiesxD

Mein Vater nennt den Islam "die Religion des Terrors" und ich versuche immer ihn verstehen zu lassen, dass das Blödsinn ist. Er kommt mit den Gewaltsuren, ich habe mich informiert und erklärt, dass das im historischen Kontext entstanden ist und wie unser christliches altes Testament zu sehen ist. Er sagt der Islam unterdrückt Frauen etc. ich sage, dass das vllt die Extremen machen so wie es auch extreme Katholiken etc. gibt aber dass es viele "gemäßigte" Muslime gibt, die zwar stark glauben und beten etc. aber die niemanden zwingen Kopftuch zu tragen und Ungläubige verteufeln: Er ist die Meinung, dass die Mehrheit böse ist, dass sich der Islam nicht öffentlich gegen den IS stellt, dass viele Frauen gezwungen werden Kopftuch zu tragen, dass Islam Extremisten produziert, dass eine Reform bitter nötig ist (da argumentiert er mit "Die Christen haben ja das neue Testament, aber der Koran ist total überholt, die denken ja auch, dass das direkt von Gott kommt etc.) Ich habe gelesen, dass der Koran zwar von Gott kommt (wörtlich) aber man muss es ja nicht wörtlich nehmen, sondern die "verse" heißen ja "AyaT=zeichen", er sagt, das macht keinen Sinn. Aber Wenn jemand eine Parabel schreibt, dann hat er das zwar wortwörtlich so gesagt, aber der Sinn kann ja trotzdem die Interpretation davon sein. Liege ich soweit richtig? Ich habe versucht, das zu verstehen und möchte nichts falsches sagen. Könnt ihr mehr solche Videos mit Vorurteilen und Realität machen? Vielleicht richtig ausführliche und informative Sachen die Missverständnisse wirklich gut erklären, dass jeder das versteht? Ich finde eure Videos toll um Sympathien zu schaffen aber man sieht durch die "Sachen die Muslime in De kennen" nur was man falsch machen kann, aber nicht, wie man es besser machen könnte. Das wär wirklich cool, wenn ihr da noch mehr Videos dazu machen könntet :) Eure Videos sind richtig gut und ich hoffe mehr Leute verstehen dadurch, dass Muslime eben auch nur Menschen sind und nicht komisch (höchstens im Sinne von humorvoll) und man auch keine Angst haben muss :)

Vor year
luzie72
luzie72

Der Artikel den er am Anfang vorgelesen hat ging über meine Schule die ich besuche (aus persönlichen Gründen werde ich den Namen nicht sagen) auf jeden Fall ist es nicht so schlimm gewesen wie es in den Medien berichtet worden ist, das Problem eskalierte aufgrund von verschiedenen Geschichten die man miterlebt haben müsste. Zusammengefasst bitte denkt jetzt nichts schlechtes nur wegen den Medien. (Ich weiß zwar nicht ob das hilft aber das sagt eine muslima ;) )

Vor year
luzie72
luzie72

und es war nicht mitten im Unterricht .... ich weiß es denn ich war dabei 😂😂😂

Vor year
Dhhxbx hdbdbd
Dhhxbx hdbdbd

jap mit dem Ramadan in PP O.M.G die haben gedacht wir verdursten😂😂😂

Vor year
DragmiL.
DragmiL.

In der Schule am Gymnasium sagt unser Lehrer seit 3 Jahren jeden Tag vor dem Unterricht wir sollen beten. Egal welcher Religion man angehört, jeder auf seine Art.

Vor year
Diman Derwisch
Diman Derwisch

Hallo hi

Vor year
Selenabiggest Selena
Selenabiggest Selena

In meiner Schule ist es erlaubt zu beten

Vor year
Mein Kanal
Mein Kanal

2:50 min Lachflash ..danke!

Vor year
Vorname Nachname
Vorname Nachname

Also bei uns in Bayern in den Unis und FHs gibt es extra Gebetsräume für Muslime. Wenn wir aber z.B in der Bibliothek sind und der Gebetsraum dann im anderen Gebäude ist und wir zu faul sind da hin zu laufen. Dürfen wir von der FH aus auch in der Bib beten aber nicht in den Gängen sondern suchen uns egal wo ne ruhige Ecke und beten. Werden ab und zu beobachtet vor Allem von den Erstsemester Leutis da die sowas nicht gewöhnt sind. Aber dann nach paar Tagen schauen die nicht mal rüber. Wurden noch nie deswegen dumm angesprochen oder so. Weil wir im 21 Jahrhundert sind. Wir müssen lernen andere zu akzeptieren egal ob blond dunkel atheist christ, jude oder moslem, egal welche sexualität. Wir müssen andere akzeptieren so wie sie uns akzeptieren sollen. Grüße aus Bayern. Grüße aus der TH - Maschinenbau 5 Semester (tja auch Ingenieure tragen Kopftuch kann genauso mit meinem Kopftuch schweißen, drehen, fräsen und löten) ✌🏻☺️ peace out datteltäter und grüßt mich mal in einem Video wäre nett ✌🏻

Vor year
Selina E
Selina E

lolo me Gute Einstellung :)

Vor year
zeki omput
zeki omput

manche wollen einfach dem muslim nichts gutes

Vor year
Kpop 4 Ever
Kpop 4 Ever

Ich benutze hijab and shoulders um ein voluminöses und glänzendes Kopftuch zu haben

Vor year
kurdin 21
kurdin 21

Seid ihr kurden

Vor year
Fatmagül Seçer
Fatmagül Seçer

Also ich fände es gut, wenn es für muslime eine Möglichkeit gäbe für muslime zu beten.

Vor year
sarah Bozkurt
sarah Bozkurt

hahahaha Erdogan Erdogan Erdogan die nachichten drehen sich nur noch um erdogan und die Türkei!

Vor year
Perihan Kocak
Perihan Kocak

super Humor 🖒💚

Vor year
Zeus.
Zeus.

Also Ich hatte bis jetzt keine Probleme mit was das Beten angeht Schule oder Uni alle freundlich nett und TOLERANT :)

Vor year
a. a.
a. a.

Irgendwie erleichtert ihr das Leben als Muslim in Deutschland durch euren unglaublich klassen Humor! Bitte mehr mehr mehr Videos und Instagram Aktivitäten !

Vor year
oyku_ torun
oyku_ torun

in meiner Schule gibt's ein beteraum

Vor year
Neeverseen
Neeverseen

Dies ist keine Verletzung des Grundrechts auf Religionsfreiheit. Angehörigen aller Religionen ist es erlaubt im öffentlichen und im privaten Raum ihren rituellen Praktiken nachzugehen. Die Schule ist eine öffentliche staatliche Institution, die dem Bürger ein demokratisches, modernes und wissenschaftlich orientiertes Weltbild vermitteln soll. Das Hausrecht hat die Schulleitung. Deutschland ist sekulär, also Staat und Religion sind getrennt. Unsere demokratische Ordnung steht über allem anderen, auch der Religion. Das Bildungssystem ist die Speerspitze der Demokratie und demonstrativ in diesem Raum zu beten ist eine Untergrabung dieser Autorität und der Gastgeberkultur.

Vor year
Fashion Is A Feeling
Fashion Is A Feeling

HAHAHAHHA megaaaaa :D:D:D:D:D:D

Vor year
Samweis K
Samweis K

So tolle Videos! Macht so weiter!

Vor year
Jabuka
Jabuka

Ich hasse den Islam.

Vor year
Aksune Miku
Aksune Miku

Bestes Video :D♡ Hab Euch Lieb.^^

Vor year
Selvi Avan
Selvi Avan

das mit dem beten ist in meiner schule passiert (Johannes rau gym.)

Vor year
Albozz the King
Albozz the King

der anfang 😂😂 "islamisierung...."

Vor year
Anonym
Anonym

sieht man bei Minute 3:14 nicht die Haare des Mädchens ?

Vor year
Music Player
Music Player

Nichts besseres zu tun als nur über Erdogan zu urteilen,MFG!

Vor year
Allaha Aşık
Allaha Aşık

👍 Ihr seid echt super

Vor year
Beyza Süzen
Beyza Süzen

😂😂😂😂

Vor year
Damla Elif
Damla Elif

Liebe euren Kanal!!

Vor year
nasensalat
nasensalat

Immer wieder schön, danke und bitte mehr! :)

Vor year
Sema Gelirli
Sema Gelirli

Haha ich in der Abiturprüfung 😂😂

Vor year
KTNBestOf
KTNBestOf

Euer kanal hat walla mehr abos verdient amin :"D

Vor year
lil kek
lil kek

die Schule sollte kein Ort für Religion sein. zudem hatte ich an meiner Schule noch nicht solch ein Ereignis. hier ein Vorschlag: reformiert den Islam, dann ist 5 Mal beten am Tag kein Muss mehr und weniger Muslime werden zu Geisterfahrer. LG an England

Vor year
Yasmin Yassi
Yasmin Yassi

ich sag al7mdellah ich bin auch muslima. aber wollt ihr eure kinder (in kita) beten lassen weil es ein kircher kindergaren ist allah hat gesagt *sinngemäss* verichtet das gebete rechtzeitig und lasst den teufel nicht über eich herschen... Aber in der schule beten ( erst recht als mädchen/ frau) gehört sich nicht. weil sie von keinem mann gegsehn werden soll ... als mann ist es was anders der kann auch wen es sein muss auf seiner jacke drausen beten. wobei mir bei gebracht wurde das man entweder in die näche moschee beten gehn sollte oder erst wartet bis man zuhause ist

Vor year

Nächstes Video