So läuft das hier ab | Die Deutsche Am Nil


  • Am Vor 26 Tage

    Die Deutsche Am NilDie Deutsche Am Nil

    Dauer: 10:43

    Meine Liebesgeschichte:
    die-deutsche-am-nil.de/die-de...
    Einzug ins Dorf
    die-deutsche-am-nil.de/die-deutsche-am-nil-meine-geschichte-einzug-ins-dorf/
    Bezness-ABC:
    die-deutsche-am-nil.de/das-be...
    FACEBOOK-Blog:
    facebook.com/DieDeutscheA...
    Meine Homepage:
    die-deutsche-am-nil.de
    Meine Kamera: amzn.to/2wU9EJS

    #egypt  #ägypten  #auswandern  

Esgibtnichtswas esnichtgibt
Esgibtnichtswas esnichtgibt

http://www.youtube.com/watch?v=N9J6Fu2yRFk

Vor 20 Tage
Coco Corica
Coco Corica

Ich bin so froh ; dass es Dich gibt, liebe Khadiga 💖

Vor 23 Tage
Heike Stlz
Heike Stlz

Die Frauen gehen nicht mit auf den Friedhof, wenn ein Mann stirbt? Oder gehen die Frauen, wenn eine Frau gestorben ist?

Vor 25 Tage
Heike Stlz
Heike Stlz

Das ist wirklich ein bewegender Moment...

Vor 25 Tage
Jasmin
Jasmin

Gänsehaut

Vor 25 Tage
Sophie El Gindi
Sophie El Gindi

Gänsehaut pur😭 . La ilaha il allah🤲🏼❤️ allah hu akhbar❤️

Vor 26 Tage
Mara Simader
Mara Simader

Hallo khadiga sehr interessant das Video !!!! Danke LG aus Tirol 😙😙😙

Vor 26 Tage
Angelina Wieser
Angelina Wieser

Assalamu Aleykum wa rahmatullah wa barakatuhu ich möchte gerne in eine whatsapp gruppe ich schreibe dir per e mail liebe Khadiga.

Vor 26 Tage
Anne Ullah
Anne Ullah

Salamalekum Ukti ich hatte Tränen in den Augen.

Vor 26 Tage
alleinerziehende. mama
alleinerziehende. mama

Dieser Moment wenn du "gefällt mir" drückst und einen Kloß im Hals bekommst, weil sich das so widerspricht :( danke dass du uns daran teilhaben läßt. Der Beginn... Alles ruhig, keine Bewegung und die Vögel zwitschern.... Der friedliche Moment an einem dunklen Tag.

Vor 26 Tage
Planet Erde
Planet Erde

Darf mann auch für seine Eltern Bittgebet machen auch wenn sie keine Muslime sind?

Vor 26 Tage
Esgibtnichtswas esnichtgibt
Esgibtnichtswas esnichtgibt

http://www.youtube.com/watch?v=jWsq8bGZBT4 hier der Link

Vor 20 Tage
Esgibtnichtswas esnichtgibt
Esgibtnichtswas esnichtgibt

+laurita28061 Die letzte allgemeingültige Botschaft, wie du sie nennst, ist mit Jesus Christus in die Welt gekommen. Er ist der Einzige, der weder einen (heiligen) Krieg propagiert im Namen Gottes. Er ist auch der Einzige, der anstatt Zwietracht zu säen, oder Hass gegen Andersgläubige, sich selbst töten ließ, damit wir vor Gott (Allah) Vergebung unserer Sünden über den Tod hinaus erfahren. Vieles, was der Prophet Mohammed mündlich überliefert hat, hat er durch das Zusammenleben mit Juden und Christen zu seiner Zeit für seine Botschaft übernommen. Es stimmt auch nicht, dass es schon immer Muslime gab. Es ist hisotrisch unbestreitbar, dass Abraham der erste Prophet war, der Gott (Allah) als Schöpfer anerkannte und daraufhin mit dem hebräischen Volk auswanderte. Versteh mich recht: Ich rede hier nicht gegen den islamischen Glauben, sondern beziehe mich auf Fakten, die ich anhand begründeter Quellen belegen kann. Ich empfehle hier auch eine Sendung von Arte, die im Netz unter dem Titel: Jesus und der Islam, abzurufen ist. Auch das Wort: Von Gott kommen wir, zu Gott gehen wir, wird in der Thora zu allererst erwähnt. Ich glaube, dass Gott, der Schöpfer des Himmels und der Erde für alle Menschen da ist. Und ich bete für jeden Menschen, ob nun jüdisch, islamisch, katholisch, evangelisch oder sonst irgendwelcher Glaubensangehörigkeit, wenn isch bemerke, dass er in Not ist und der Fürsprache bedarf. Ich bete auch für Feinde und bitte Gott um Vergebung. Es kann nicht sein, dass Ein Gott, der uns alle schuf, nur die oder die in sein Himmelreich lässt, weil sie der "richtigen" Religion angehören und alle anderen der "falschen" zum ewigen Tode verurteilt. Deshalb verabscheue ich jedes Urteil, dass sich anmaßt, im Besitz der Wahrheit zu sein. Ich bin es auch nicht. Aber ich gehe auf sie zu und ich hoffe, dass wir, die wir Barmherzigkeit und Toleranz üben uns auch eines Tages zusammen im Himmel wiedersehen werden. Ich bin gespannt, dich vielleicht dann dort zu treffen! Herzlichst, Esgibtnichtswasesnichtgibt.

Vor 20 Tage
laurita28061
laurita28061

+Susanne Wittmann Ich danke dir 😙immer schön gemeinsam was zu lernen und selbst nach zu schlagen . Was ich dir mit bestem Gewissen schon darauf antworten kann ist folgendes : Es gab schon immer Muslime "Muslim" ist der ,der Sich Gott ergeben hat , und der erste Mensch war Adam aleihy salam. Er war ein Prophet Gottes und nach ihm kamen viele viele andere Propheten um die Menschen daran zu erinnern bzw. Sie dazu aufzurufen an Allah zu glauben an die Propheten an die Bücher die gesandt wurden an den Jüngsten Tag etc. Es gab schon immer Menschen die an Allah geglaubt und ihn allein angebetet haben auch vor den Offenbarungen , Allah hat uns immer wieder Propheten geschickt die uns daran erinnern warum wir hier sind. Manche glaubten daran andere verweigerten den glauben und die Hingabe zu Allah . Dementsprechend wird Allah über sie urteilen . Allah ist gerecht und er tut uns niemals unrecht alhamdulillah. Die Menschen die nie vom Islam gehört haben etc.werden am jüngsten Tag von Allah geprüft . Allah ist will gutes für uns . Schau mal Wie barmherzig , ein Schöpfer der uns erschafft uns die Verlagerung gegeben hat das wir an ihn glauben und uns dann Propheten und Gesandte schickt und Schriften in denen alles steht was wir wissen müssen.und überall sind Zeichen dass es einen Schöpfer geben muss. Die letzte allgemein gültige Botschaft ist der Quran und der letzte Prophet und Gesandte ist Mohammed salallahu aleihy wa Salam. Es ist wie ein Abschluss, eine allgemein gültige Botschaft bis zum jüngsten Tag für alle Menschen. Die Psalmen die Thora und das Evangelium wurden herabgesandt von Allah dem erhabenen. Die letzte und allgemein gültige Botschaft ist der Islam und es ist die Religion der Weg den Allah für uns gewählt hat. Liebste Grüsse und noch eine gesegnete Nacht 😴

Vor 25 Tage
Susanne Wittmann
Susanne Wittmann

+laurita28061 danke für die Antwort 😚 Aber eine Frage dazu hätte ich noch: was ist denn dann mit all den Menschen die vor Mose gelebt haben? Also diejenigen die vor der 1. Offenbarung gelebt haben oder diejenigen die noch nie was von Gott gehört haben. Z.B. die ganzen Schwarzen in Afrika (so ca. vor 600 Jahren) oder die Ureinwohner in Südamerika? 🤔

Vor 25 Tage
Nikrona
Nikrona

+laurita28061 er spricht auch nicht laut aus, das ist mehr ein flüstern

Vor 25 Tage
San Nas
San Nas

بارك الله فيك.

Vor 26 Tage

Nächstes Video