BMW Z4 (2018) Review / Fahrbericht / Test


KBiZMarK
KBiZMarK

Ehm.....

Vor 16 Stunden
samuel kling
samuel kling

Und es gab einen z8 aber naja Kollege

Vor 23 Stunden
Emre Bayrak
Emre Bayrak

AMG GT ? Bist du‘s ?

Vor Tag
Traxus
Traxus

0:57 Wenn er so zählt muss ich ihn gleich korrigieren, denn wir wollen ja nicht den Z1 und Z8 vergessen :)

Vor Tag
timok1986
timok1986

Wenn man außer acht lässt dass es ein BMW ist ,finde ich die Front ganz schick, von der Seite finde ich ich keine klare Linie...irgendwie mehr durcheinander und das Heck ist ok, nach bisschen Gewöhnung vllt auch ganz geil aber es erinnert mich aus gewissen Perspektiven doch sehr an 370Z...

Vor 2 Tage
Christian •
Christian •

Ich bin riesiger BMW Z4 Fan und das Auto gefällt mir wirklich zu 100 Prozent. Dennoch hinterfrage ich mich etwas für wen BMW Autos baut? BMW, mal die M Klassen ausgenommen, zählt für mich unter den großen drei (Audi,Mercedes) immer zu der Marke die noch humane Preise ansetzen, allerdings läuft es momentan steil bergab. Die Krönung ist, mal von dem Z4 angesehen, wohl das der 1er und 3er ab sofort mit Frontantrieb gebaut wird und der Preis dafür auch noch erhöht wird. Da hätten sie eher 20% weniger verlangen müssen. Naja. Mal schauen wie viel Verlust BMW nächstes Jahr macht 👍🏻

Vor 4 Tage
LorD mYkeY
LorD mYkeY

Wenn man schon korrigiert, dann bitte auch richtig. Es gibt den nämlich auch noch den Z1. Der Z8 wäre auch noch zu erwähnen. Wäre aber eine andere Klasse.

Vor 9 Tage
war spät
war spät

Hi du, der von links mit, "gab es mal mit Stahldach, aber wollen wir es wieder ganz schnell wieder vergessen". Du sollst deinen Job mal richtig machen oder ,es sein lassen. 1) Hat es einige vorteile gegenüber dem , mit dem Stoffdach. 2) Gab es keinen, mit einem Stahldach. Das Dach, wie auch die vordere Kotflügel + Motorhaube, wie auch das Dach selbst, sind aus Aluminium. Falls du, erwartungsgemäss, nicht weisst, was Aluminium ist, dann schlage es bitte bei Wikipedia nach. PS: Radstandverkürzung von 300mm von vorderrad zu hinterrad? Da bleibe ich gerne bei dem "Stahldach", als zu dem kastrat" g29", zu wechseln.

Vor 9 Tage
joule162534
joule162534

Was soll eigentlich dieses ständige e89 gebashe? Dessen design ist nach wie vor ein hingucker. Hartplastik im Innenraum findet man auch nicht wenn man das Lederpaket hat. Die mangelnde Querdynamik ist auch einfach zu beseitigen, aber auf öffentlichen Straßen sowieso nicht relevant. Und lieber nen n54 als nen b58. Hauptsache die Sprüche aus der Werbemappe nachplappern.

Vor 10 Tage
kilmorecombine0
kilmorecombine0

It's an ugly Kia. The Z4 35is is better and faster

Vor 11 Tage
1200AMBroadcast
1200AMBroadcast

ernsthaft Leute? Das Verkaufsprospekt von BMW vorlesen ist kein Test und die permanenten Orgasmen der beiden Auto Bild Protagonisten machen dass ganze Video zur Lachnummer! So kann man sich als Medium auch selbst abschaffen! Ob der neue Z4 besser ist als der alte E89 lass ich mal dahingestellt. Bei 1,5t Gewicht, hat BMW auch beim neuen Z4 nicht begriffen was die Definition eines Roadsters ist und somit bleibt die Fahrdynamik erneut auf der Strecke. Nur weil ich jede Strassenunebenheit spüre habe ich noch keine Dynamik. Ich bin mal auf die Vergleichstest mit Porsche und Jaguar gespannt  Das Design ist m.E, eine Katastrophe, von vorne eine Mischung aus MB SLS / Fiat 124 und von hinten lässt die 6er Baureihe grüssen. Wo ist hier die Eigenständigkeit im Design der Vorgänger geblieben? Und warum ein Head Up Display jetzt das Highlight an einem "Sportwagen" ist, wissen auch nur die beiden Freunde im Video. Für mich haben diese elektronischen Spielereien nicht mehr viel mit Sportwagen und somit mit dem Slogan "Freude am Fahren" zu tun. Aber so ist dass wenn man als Autokonzern das Spektrum der Zielgruppe weit streut um die kalkulierten Umsatzzahlen zu verwirklichen.

Vor 17 Tage
Francois Badenhorst
Francois Badenhorst

Awesome video. Wish there was an English version.

Vor 25 Tage
Alles mit scharf
Alles mit scharf

Emmm, emmm, emm

Vor 29 Tage
Supreax
Supreax

Der Erinnert mich an den AMG GTC

Vor Monat
Thorsten Send
Thorsten Send

Wo ist beim E89 ziemlich viel Hardplastik!? Schwachsinn!

Vor Monat
Thorsten Send
Thorsten Send

Stoffdach ist ein Rückschritt! Geht garnicht!

Vor Monat
ChainBrothers
ChainBrothers

Sieht von vorne aus wie ein Fiat.

Vor Monat
Kai Böttcher
Kai Böttcher

Achja, warum wird das Stahlklappdach kritisiert. Das ist ja wohl wertiger in jeder Hinsicht im Vergleich zu einem Stoffverdeck.

Vor Monat
Kai Böttcher
Kai Böttcher

Es gibt keinen Grund, das Z4 Vorgängermodell abzuwerten! Es ist das bisher wertigste Cockpit (Armaturenbrrtt komplett mit Leder bezogen), funktional und NICHT billig. Tolle Verarbeitung, nichts klappert.

Vor Monat
exoroxx
exoroxx

Danke, BMW, dass ihr den Handschalter jetzt endlich komplett gestrichen habt! Für (bezahlbare) Fahrfreude sind schließlich nunmehr andere Marken zuständig. #MazdaMX5

Vor Monat
TE9994
TE9994

Wer ein richtigen Testbericht haben will, sollte mal bei Ausfahrt.tv reinschauen mit Jan Gleitsmann.

Vor Monat
Mr. X
Mr. X

Wie teuer soll denn das entsprechende Toyota Derivat werden?

Vor Monat
Tom Hanhart
Tom Hanhart

Bin jetzt 18 Jahre einen Z3 3.0 als Zweitwagen gefahren und das war ein absolut solides und problemfreies Auto mit genug Power und extremer Kurvenfreudigkeit. Würde heute den MX5 kaufen, weil der eher meiner Vorstellung eines puristischen Roadsters entspricht. Ist jetzt aber gerade ein i8 geworden, weil mich ein Jahr i3 erleuchtet haben.

Vor 2 Monate
Astir01
Astir01

Putztücher aus Froschfotzenleder werden serienmäßig mitgeliefert.

Vor 2 Monate
Marc Laren
Marc Laren

KOOOTZ HÄÄÄÄSSLICH !!! KEIN WUNDER, DASS DER BEI NACHT IN LISSABON VORGESTELLT WIRD 😆

Vor 2 Monate
Roberto Luiz
Roberto Luiz

Sehr Gut!!!

Vor 2 Monate
kra wall
kra wall

Sehr schönes Auto, nur leider wird das Verdeck im geöffneten Zustand nicht abgedeckt. Ist im neuen 8er Cabrio von BMW besser gelöst.

Vor 2 Monate
Patrik Kondic
Patrik Kondic

Den Kollegen Mai sollte Autobild dringend das ständige "ähhhm" abgewöhnen! Der hält es keine 5 Sekunden aus, ohne mal "ähhmmm" zu sagen. Einfach nur peinlich!

Vor 2 Monate
Kuby
Kuby

Wer ist dabei? Ein ÄHM Trinkspiel

Vor 2 Monate
Max Muster
Max Muster

Wenn ich die roten Auto-Bild Jacken im Thumbnail schon sehe 🤭

Vor 2 Monate
I/m rojan okay
I/m rojan okay

Nachmache vom gts amg

Vor 2 Monate
ACE
ACE

Sieht aus wie Mercedes

Vor 2 Monate
Skoda Freak
Skoda Freak

Was ist denn so schön an nem Stoffverdeck? Ich persönlich muss sagen nen Hardtop gefällt mir deutlich besser, weil es auch geschlossen wunderbar aussieht.

Vor 2 Monate
Fernando
Fernando

Mit Vollausstattung kommt die M Version auf bald 80000 tausend Euro und sieht nicht besonders gut aus und ihnen nicht schön wie sieht der kleine Z4 aus noch hässlicher mit 18 Felgen 4,7 Sekunden auf 100 nicht schneller als ein 35is echt schwach der Toyota..

Vor 2 Monate
TheTintifaxi
TheTintifaxi

"Am Screen touchen damit ich zu meiner map komme..." Ahhja, welche Sprache soll das sein?  Deutsch ist es eigentlich nicht (mehr.) Traurig irgendwie. Schönes Auto, wie ein BMW schaut es halt nicht aus...

Vor 2 Monate
Nick Michalski
Nick Michalski

😉❤️ endlich wieder was richtig tolles von BMW! Wunderschön!

Vor 2 Monate
RELAXEDCLOUD
RELAXEDCLOUD

Sieht aus wie ein Mercedes , die aber auch mal bock hatten auf nen Mazda :D

Vor 2 Monate
Heinz Dieter Mueller
Heinz Dieter Mueller

.....ihr könnt ihn noch so anpreisen.....wird euch ja eh bezahlt....die zukünftigen Käufer werdet ihr nicht verarschen....da müsst ihr schon subtiler beeinflussen....sonst wirds nix....

Vor 2 Monate
14 53
14 53

Wer mehr als 35 - 40 Tsd für ein Pkw ausgibt, ist dumm wie Brot.

Vor 2 Monate
Toni R
Toni R

....2009 war nicht "BMW-Like" - so ein Nonsens, wenn man damals dabei war, wurde der neue z4 richtig gefeiert. Und der "alte" z4 war und ist richtig gut gelungen.

Vor 2 Monate
exoroxx
exoroxx

+Toni R Und dieser drahtige, maskuline Z4 (lange Motorhaube, Sitzposition fast auf der Hinterachse) wurde meines Wissens außen wie innen von einem weiblichen Designerteam hingezaubert. Auf Anhieb eine Schönheit und auch jetzt nach fast 10 Jahren (!) hat er nichts von seinem Glanz verloren. Das muss man mal nachmachen. Der glattflächige, aber eben auch sehr mutige E85 ('Flame Surfacing') wird seine Zeit aber auch noch bekommen, schließlich begreifen die meisten Leute erst jetzt dessen Aura und Design. Beim Neuen sehe ich keine klare, flüssige Linie und etwas verzerrte Proportionen. Das Heck ist da mit Sicherheit noch die Schokoladenseite, da sie am nächsten am Concept ist (das ich übrigens auch schon live gesehen habe). Schon recht knackig und passend. Die recht gesetzte Linienführung (erstmalig mit Bügeltürgriffen statt schön versenkter Türgriffe sowie die hohe Gürtel- und Schulterlinie) erinnert dann doch eher an den Altherrentraum Mercedes SL als an einen drahtig-jugendlichen Roadster. Okay. Die Front, die mit einigen Elementen an Kia, Suzuki oder Fiat/Abarth erinnert, statt klassische BMW-Elemente zu verinnerlichen, schießt da den Vogel ab. Neu heißt nicht immer besser. Hier hat BMW zwar eine Abgrenzung zur normalen BMW-Flotte geschaffen, dabei aber zuviele Ähnlichkeiten zu Fremdfabrikaten geschaffen. Das gelang bei allen drei Vorgängern sichtlich besser. Darum ist auch der Z3 heute bereits ein gesuchter Klassiker und dem Z4 wird es bald ähnlich ergehen. Wie immer stürzt man sich erst auf die M-Modelle (die es im E89 so gesehen nie gab - der 'is' zählt nicht) und dann sind die restlichen Sechszylinder dran... Wahrscheinlich wollte BMW nur verkörpern, welcher Kundenkreis nunmehr angesprochen werden soll. Also doch wieder für ältere Kunden, die sich jung fühlen wollen und dabei das (für BMW deutlich günstigere) Stoffdach feiern. Dabei war der E89, wegen seines Daches auch spöttisch 'ZLK' genannt, letztlich bodenständiger. Billige Werkstoffe habe ich innen nicht gefunden, es wirkte alles ziemlich wie im E90 auch. Billig wurde es erst mit dem F30.

Vor Monat
Toni R
Toni R

+exoroxx Jo, ich kann mich noch gut an den ersten Test des z4 von Jeremy Clarkson erinnern. "By God, is this car pretty...", so sein Fazit. Die Tatsache, dass alte z4, vor allem mit dem famosen inline 6, heute schon sehr teuer gehandelt werden, zeigt, dass da ein echter Klassiker heranwächst. Das muss der neue erst einmal nachmachen...

Vor Monat
exoroxx
exoroxx

Man muss den alten Z4 wohl so richtig schlecht machen, damit der neue Z4 in einem besseren Licht steht. Aber das ist Nonsens. Der Z4 E89 hatte zwar ein paar kleine Macken und das klappbare Hardtop ist nicht ganz so puristisch, dafür sah er trotzdem ziemlich heiß aus. Ich bin ihn immer wieder gern gefahren. Insbesondere das Interieur gefiel mir - das vom Neuen könnte auch aus dem 5er stammen (inkl. dessen Lenkrad wohlgemerkt). Der alte Z4 wirkte leichter als er war. Dabei habe ich den sDrive35i/is immer als "Fetti" bezeichnet, da er sich insbesondere in den Kurven schon ziemlich schwer angefühlt hat. Und genau das soll der Neue besser können (obwohl mit maximal 50 kg nur wenig Gewichtsersparnis erzielt wurde). Beim Design aber hat BMW ziemlich viel vermurkst.

Vor Monat
Van Goer
Van Goer

Und? Es ist mal wieder ein Auto mit Verbrennungsmotor, also Schrott.

Vor 2 Monate
MartinDX1RGT
MartinDX1RGT

Herr May, der Vorgänger, E89, hat kein "Stahl-Klappdach" sondern ein Aluminium-Klappdach. Auch die "gewölbteste Motorhaube bei BMW" ist nicht neu, genau so eine Motorhaube hatte bereits der Vorgänger seit neun Jahren. Und dann gibt es in Ihrem Bericht noch so manche Aussage, die zeigt, dass Sie sich nicht wirklich mit dem Z4 auskennen. Aber, Schwamm drüber, Berichte über neue Autos im Vergleich zu ihrem Vorgänger müssen ja nicht fundiert sein sondern nur irgendwie die breite Masse erreichen, da genügen irgendwelche Phrasen. Wenn ich den neuen Z4 (G29) so betrachte, dann bin ich froh, den Vorgänger E89 zu besitzen, der, egal aus welcher Perspektive, immer elegant und stimmig designt aussieht, im Gegensatz zu dem zerklüfteten Design des Neuen, das so gar nichts mehr von der Ästhetik des Vorgängers hat. Da hätte BMW mal lieber wieder die beiden Damen ran lassen sollen, die den E89 wunderbar und zeitlos kreiert haben.

Vor 2 Monate
Philosophin
Philosophin

Da mag der Motor und das Fahrwerk noch so gut sein: Das nützt mir alles nichts, wenn die Karosserie verhunzt ist ...

Vor 2 Monate
Steph Tricolore
Steph Tricolore

Hört sich nach bezahltem Werbefanboy vom aktuellen Modell an. Der Z4 von 2009 wird richtig schlecht geredet. Jetzt ist alles tausend mal cooler. Hmm ok!

Vor 2 Monate
Rüdiger Nissl
Rüdiger Nissl

Einfach super...hatte beide Z4, e85 und e89 den ich noch fahre...der Z4 M40i wird meinen im Frühjahr / Sommer dann ablösen. Endlich der erhoffte Sportwagen ...und mal ehrlich, der sieht ja richtig geil aus . Ich seh in hier im Münchener Umland des öfteren fahren...

Vor 2 Monate
Muhammed Kartal
Muhammed Kartal

Schaut aus wie mercedes

Vor 2 Monate
capei4one
capei4one

Gääähn.

Vor 2 Monate
Moritz Hesse
Moritz Hesse

Wie bei der F1 mit der Leuchte Hinten

Vor 2 Monate
Jim Cameron
Jim Cameron

Sehr schwach pure Enttäuschung! Kein Metalldach mehr wie beim Z4 erste Generation schade

Vor 2 Monate
Hüseyin Ali 8
Hüseyin Ali 8

Ich verstehe die heutigen Designer nicht: -Übergroße Felgen -Hohe Seitenlinie -Die Scheinwerfer und die Rückleuchten werden an die äusserste Flanke platziert. -Übergroße Nieren -Keine schönen, markanten, herausragenden Radkästen mehr. -Hohes Heck.... Die heutigen Autos wirken so bullig und überproportioniert. Der Z3 war kompakt und doch maskulin. Wobei der neue Z4 die Silhouette eines SLKs hat. Schade.

Vor 2 Monate
Philosophin
Philosophin

Ich sehe das genauso. Auch wenn ich vielleicht nicht viel von Technik verstehe, aber Sinn für Ästhetik habe ich ganz gewiss.

Vor 2 Monate
plah pla pla
plah pla pla

warum den ein roadster und we die sonne rein funzt sit man nichts mer... dan der preis.. dan der sound "nennt ihr " das sound? dan lieber ein merz mit amg AGA das klingt wenigstends nicht peidlich!! sorry aber meiner meinung nach ist BMW aber sowas von völllllig über bewertet!!! ach jaah dazu noch was.. hab ne A klasse 45 amg die kostest ca hmm 60000 euro oder so hatt 4x4 5 türer günstiger im unterhalt.. 380 ps aus 4 zylindern 2,0 litern .. AGA ist die krönung und dazu noch bei weitem komfortabler.. allso emm.. was verstehe ich jetzt falsch? warum kauft man sich den ein hmm Z4 oder bmw? nur wegen heck antrieb? wohl kaum oder?

Vor 2 Monate
East End Synths
East End Synths

Gibts den wenigstens auch elektrisch so modern wie der aussieht??? Ich finde Verbrennungs-Autos mittlerweile irgendwie plötzlich voll altmodisch und unmodern🤔 Obwohl ich immer Bmw Fan war.. aber dieser „Motorsound“ .. alles „alt“!!!

Vor 2 Monate
EinfachNurMaggi
EinfachNurMaggi

75.000€? Haben die ein Rad ab? Für den Preis hol ich mir nen guten gebrauchten R8, C63 AMG oder ein Gallardo aber doch keinen Z4...

Vor 2 Monate
edwardz833
edwardz833

Hmm ich dachte das wäre ein Toyota "Z4" Supra XD lol

Vor 2 Monate
Markus
Markus

Aha.... Anscheinend wiedermal geschlampt in der Recherche.. Wasn mit dem z8 der is übrigens 1999 im bond film gewesen und gehört auch zu generation...

Vor 2 Monate
REVO Music
REVO Music

Sorry aber ich kann dieses „Stoffhäubchen“ einfach nicht leiden ...

Vor 2 Monate
Ti Mo
Ti Mo

Habe ich das richtig verstanden? Den wird es nur als Automatik Variante geben? 😒

Vor 2 Monate
Phil P.
Phil P.

Ne gefällt mir nicht.

Vor 2 Monate
Günden Salioglou
Günden Salioglou

Warum sieht er wie der kia stinger aus ? Von vorne 1 a übernommen Wuste nicht das bmw so was macht

Vor 2 Monate
Steve Graf
Steve Graf

öhm...

Vor 2 Monate
ilir700
ilir700

Omg. Was für häsliche frontleuchten??? Nicht bmw typisch.

Vor 2 Monate
Niema Mahmud
Niema Mahmud

Schade kein hardtop mehr :-(((((

Vor 2 Monate
Un Interessant
Un Interessant

Öhm.

Vor 2 Monate
解剖无限
解剖无限

Kia Roadster

Vor 2 Monate
Volker Joachim Welschke
Volker Joachim Welschke

Aber mal ganz viel bei Daimler abgeguckt

Vor 2 Monate
essiturbo
essiturbo

Warum haben die ein Mercedes Heck angebaut?Schön ist anders!Liegt bestimmt an der aktuellen Gewinnwarnung um fette Aktionäre zu befriedigen zu können.

Vor 2 Monate
Serkan Karpuz
Serkan Karpuz

Sieht irgendwie aus wie ein Mercedes 🤔

Vor 2 Monate
andy andy
andy andy

Öööhhhmmm... warum 4. Generation? Es gab auch einen Z1 und auch einen ööhhhhm Z8 !?!??!!!!!!

Vor 2 Monate
Vi Ko
Vi Ko

und jetzt dann noch Z4 GT 4 türer bauen, wie Mercedes ;D

Vor 2 Monate
Martin Dorner
Martin Dorner

"....Gewicht ganz gering, so um die 1,5 Tonnen ohne Passagiere...", :D

Vor 2 Monate
Die Martis
Die Martis

Ähm, ähm, ähm, ähm, ähm, äh.

Vor 2 Monate
felpie
felpie

Er wird mit der 3. Generation Z korrigiert, und zwar ins falsche, Z1 vergessen? Kotflügel waren beim E89 genau so, aber den wollten die Moderatoren ja schnell vergessen? Es wurde damals wesentlich mit der gesteigerten Rundumsicht durch 4 Fenster geworben, wird die schlechtere jetzt auch thematisiert ? Was ist mit Vandalismus und Langlebig- / Wintertauglichkeit ? .... Gewicht auf "nur 1,5 Tonnen" wow... da kann man sich mal auf die Schulter klopfen (nicht) Ich finde das alles so schwach, vor fast ZEHN jahren gab es schon einen 340ps 6 Zylinder mit echtem Bi-Turbo und DKG. Mit einem wirklich edlen design, nicht dieser China Fiat 124 Abklatsch.

Vor 2 Monate
Myth
Myth

1:05 war bei James Bond net der Z8 da? Auto Bild sagt z3😂

Vor 2 Monate
Myth
Myth

HALT STOP

Vor 2 Monate
Mattafix Mattafix
Mattafix Mattafix

Es war der Z3!

Vor 2 Monate
PC-Broke
PC-Broke

0:47 sieht aus wie San Francisco

Vor 2 Monate
pGJens1337
pGJens1337

ähm, ähm ähm

Vor 2 Monate
Alexander Becker
Alexander Becker

Cool das sie das Concept fast identisch umgesetzt haben aber ich finde es garnicht bmw like sondern ist eben doch mehr ein Toyota geworden. Zudem wiegt er gut 200 kg zu viel für einen sportlichen Roadster. Mein Audi TT wiegt auch die 1500 kg aber hat als Entschuldigung den perfekten Allradantrieb an Bord und sieht für mich immer noch um Welten besser aus.

Vor 2 Monate
Einer2344
Einer2344

Sieht wiederlich aus

Vor 2 Monate
palymper
palymper

Der E89 hat ein Aluklappdach, nix Stahl und die Motorhaube geht auch über die Radkästen. Innen, sicher ein großer Sprung (das war vom E85 zum E89 aber auch schon der Fall), aber die Vorderverkleidung der Überrollbügel sind wieder im plastic fantastic look - bei einem 70k € Auto? Na ja. Den E89 vergessen? Finde den immer noch wunderschön und mit ein paar Eingriffen ins Fahrwerk / Bremsen kann man erstaunlich viel Querdynamik raus holen, Serie ist mau, keine Frage. Ob der G29 wirklich auf Porsche Niveau fährt, habe da so meine Zweifel, genauso wie an der Front. Auf den Bildern gefällt mir das überhaupt nicht, muss ich in echt sehen. Im Moment tendiere ich als Nachfolgerauto ganz stark Richtung Porsche ;) die Probefahrt wird es zeigen (falls die Optik überzeugt - mit den Mercedes / Kia Nieren kann ich mich auch so gar nicht anfreunden).

Vor 2 Monate
Freddy M.
Freddy M.

Ich finde den für so ein kleines Auto sehr schwer

Vor 2 Monate
Fein gemacht
Fein gemacht

Wann kommt der Nachfolger?

Vor 2 Monate
Philosophin
Philosophin

Lol :-))) Das hab ich mich auch gefragt. Da wartet man sehnsüchtig auf das neue Modell. Und wenn es dann endlich da ist, so wird einem klar: Der Nachfolger kann nur schöner werden.

Vor 2 Monate
Stephan Neef
Stephan Neef

E 89 IST design technisch weit vorne. Interiör ist der neue besser logisch 10 Jahre jünger . Front vom Mazda.. Eher Japaner als BMW.Heck kann man so machen. Alu klapp Dach war auch viel besser.. Warum zurück zum Stoff Dach?? Teurer in der Versicherung und kürzer in der lebensdauer plus lautere fahr geräusche.. Dazu der utopische Preis.. Leider verkackt BMW. Und die tester sollten mal den E89 fahren mit m Paket. Viel hübscher!! Grade auch mit alu Dach

Vor 2 Monate
Bernd ́s Segelkiste
Bernd ́s Segelkiste

....den Grill kenne ich- Mercedes, von vorne sieht er ein wenig nach Japaner oder Koreaner aus, von hinten seitlich, irgendwie Mercedes, sicherlich ein schönes auto, flasht jetzt aber nicht, vielleicht muss man sich daran gewöhnen, wie an alle neue formen.Sportlich auf jeden fall....

Vor 2 Monate
Monsieur B.
Monsieur B.

Diese Pseudo-Witzigkeit der Moderation nervt einfach nur...und wirkt wenig professionell. Zum Auto: Optisch ganz nett und fährt sich sicher auch gut bzgl. Gewichtsverteilung. Nur fehlt ein moderner Antrieb - DAS wär etwas, womit sich BMW von der Masse abheben könnte.

Vor 2 Monate
Emre Chabo
Emre Chabo

20 bis 25k , okay Aber 75k ??? Neeee

Vor 2 Monate
boehm1888
boehm1888

Zum Glück kann ich Englisch! Die Videographie lässt hier echt zu wünschen übrig. Schaut euch mal die Konkurrenz von Carfection oder Petrolicious etwas genauer an.

Vor 2 Monate
boehm1888
boehm1888

Die Moderation könnte auch etwas feiner sein

Vor 2 Monate
Nalhza
Nalhza

4:28min für jedes ÄÄHMMM 1 ähhm like bitte

Vor 2 Monate
Manu_Managt_Das
Manu_Managt_Das

Könnte von hinten auch ein Mercedes sein :D

Vor 2 Monate
David emmm
David emmm

was ein schwacher test. was ein inkompetenter "tester". "das ganze cockpit ist um den fahrer gebaut".. aha bmw macht keine dem fahrer zugeneigten cockpits mehr, sie bauen es um ihn herum. "die touchpads mag ich nicht anfassen. da muss ich putzen".. 🤦🏻‍♂️ da haetten sie auch gleich noch jumbo schreiner 850 pasteis de belem wegfressen lassen koennen. das haette die qualitaet des "test" nur unwesentlich gesenkt.

Vor 2 Monate
enCore
enCore

ich versteh nicht was ihr alle habt, das design ist meiner meinung nach hammer! ich finde das teil mega hübsch. und wer sich über den preis beschwert ich meine das ist ja nicht das basismodell des z4 sondern der m40i mit immerhin 340 ps. ich finde das geht schon in ordnung

Vor 2 Monate
Purified TV
Purified TV

Größer aber kleinerer Radstand. Sagt eigentlich schon alles. Das Auto hat alles puristische was einen Roadster ausmacht verloren und reiht sich ein in die Klasse der Grand Tourismos. Tolles Auto für reiche Hausfrauen für den Weg zum Golfplatz.

Vor 2 Monate
Leon Leon
Leon Leon

Nicht schön

Vor 2 Monate
george mauris
george mauris

Die Scheinwerfer vorne sehen wie der aktuelle Suzuki swift 😂😂

Vor 2 Monate
oSJme
oSJme

Das Preisleistungsverhältnis stimmt bei dem Wagen definitiv nicht

Vor 2 Monate
Exarchus
Exarchus

Schön, aber nicht BMW.

Vor 2 Monate
NICK TV
NICK TV

Wow sehr elegant

Vor 2 Monate
Fischer Alexander
Fischer Alexander

I´m in love again! BMW i love u!!!

Vor 2 Monate
Julian Köpke
Julian Köpke

Sieht aus wie der Nissan Z350 von hinten

Vor 2 Monate
Nostradamus Dumbeldoore
Nostradamus Dumbeldoore

Sieht aus ohne grill wie der amg gt sorry sehen alle bald gleich aus

Vor 2 Monate
daily movementz
daily movementz

Toller Bericht, richtig viele öm´s und äh´s eingebaut, dem Rennstreckentester seine Meinung denunziert und das jetzt Autos furzen hab ich nun auch gelernt. So stell ich mir eine saubere Berichterstattung vor.

Vor 2 Monate
bsgVeritas
bsgVeritas

Erster Eindruck fand ich auch richtig unschön doch dann wenn man Ihn länger betrachtet wird er immer ansehnlicher. Finde dennoch er gleicht zu sehr einem bestimmten Mercedes Modell !

Vor 2 Monate

Nächstes Video